Motorradbrillen und Motorradsonnenbrillen


Die motoflywear®-Produkte sind speziell für Motorradfahrer, der Motorradhelme tragen, entworfen worden. Wir haben dafür lange Zeit in Anspruch genommen um es immer weiter zu entwickeln, wir haben es getestet und basierend auf dem Feedback verbessert.

Wir sind stolz darauf,
dass es fertig ist:
Die Motorradbrille

Wir garantieren dir so eine Brille und/oder Sonnenbrille, die ein perfektes Sehen sichert, vollkommen komfortabel und sicher ist. Scroll weiter runter, schau dir unsere Damen- und Herrenmodelle an!

Motorradsonnenbrillen für Herren

Innovation, Funktion und Design:
Bei uns sind diese nicht nur schönklingender Marketing-Texte. Wir haben die Motorradsonnenbrillen so angelegt, dass sie jeden Wirkungen widerstehen, die während des Motorradfahrens auftreten können, dass sie immer an ihrem Platz bleiben, und natürlich vollkommen bequem – und auch gut aussehend seien!

Bei der Alpha Modelle kannst du aus 4 verschiedenen Rahmen Variationen wählen, mit 5 verschiedenen Linsen, das heißt du kannst aus 20 verschiedenen Sonnenbrillen entscheiden! Die Bügel und die Linsen kannst du leicht austauschen, selbst in Motorradhandschuhen- mit den motoflywear®-Motorradbrillen kann dich nichts überraschen! Klick auf die Bilder, um mehr Informationen zu den einzelnen Modellen zu erhalten.














Motorradsonnenbrillen für Damen

Wer hat gesagt, dass du auf dem Motorrad nicht hübsch aussehen darfst? Elegante Linienführung, schlankes Design: Bei der Entwicklung der motoflywear® Motorradsonnenbrillen haben wir auch an die Bedürfnisse des schöneren Geschlechts gedacht, damit auch du die Aussicht genießen kannst. Die weiblichen Modelle können all das, was die männlichen Sonnenbrillen können: Egal ob du als Mitfahrer oder dein eigenes Motorrad fährst, du verdienst den gleichen Komfort und Sicherheit!

4 Farbvariationen, 5 Linsen: Aus 20 verschiedenen Sonnenbrillen-Variationen kannst du deine eigene, in der entsprechenden Größe passende Brille aussuchen. Klick auf die Bilder, um mehr Informationen zu den einzelnen Modellen zu erhalten. Die Bügel der motoflywear® Sonnenbrillen kannst du mit Leichtigkeit austauschen, so hast du in jeder Situation eine klare Sicht.














Dioptierte Motorradsonnenbrillen für Herren

Die optischen Brillen haben wir speziell zum Motorradfahren entwickelt: Sie widerstehen den extremen Umständen, den Verschmutzungen, die Rahmen und die Linsen bestehen aus unzerbrechlichem Plastik… und wir könnten noch lange die Vorteile aufzählen. Aber das wichtigste ist, dass jede Brille, jede Linse für deine Bedürfnisse und für dich persönlich angefertigt wird. So garantieren wir dir, dass du ein so klares Bild sehen wirst, wie noch nie zuvor. Alles ist klar sichtbar: der Horizont, das Armaturenbrett, die Spiegel und auch die Kreuzung. Du kannst jede Linse farblos, selbsttönend oder im getönten Design mit allen Extras haben.
Die Linsen und Bügel der motoflywear®-Brillen kannst du mit nur einer Bewegung austauschen, so hast du in jeder Situation eine klare Sicht.



















Dioptrierte Motorradbrillen für Damen

Individuelles Design, unzerbrechliche Rahmen und Linsen, komfortable Moto-Bügel, optische Linsen mit vielen Extras: die Weiblichen Brillen können das selbe wie für die Männer entworfenen Modelle, diese sind nur sehr viel eleganter. Wenn du dich hinten umschaust, oder wenn du selber das Gas an deinem Motorrad betätigst ist es wichtig, dass du immer perfekt sehen sollst!
Jede motoflywear® Motorradbrille Lieferung beinhaltet Street-Bügel und auch Moto-Bügel, die du mit nur mit einer Bewegung austauschen kannst, so ist es möglich für dich diese vor, nach und während des Motorradfahrens zu benutzen.



















motoflywear® Zubehöre

Wir versuchen unsere motoflywear® Produkte durch individuelles Zubehöre noch einfacher, noch komfortabler zu gestalten. Es gibt solche Augenblicke, wo nur wenig fehlt- zum Beispiel ein Platz wo man die Brille ablegen kann, solange man den Helm an- oder auszieht. Vom Tank, vom Sitz, vom Lenkrad kann sie herunterfallen: das Motoflywear Armband dagegen löst das Problem. Vor dem losfahren kannst du dieses mit einem Klettverschluss befestigen, die Brille an der Schlaufe aufhängen, so bleiben beide Hände immer frei!